ZEISS HOLOS 2.10 und Microsoft Windows 7

Um ZEISS HOLOS 2.10 mit Windows 7 richtig (ohne Grafikprobleme) zu betreiben sollten Sie folgende Einstellungen im Betriebssystem vornehmen:

  • In der "Ausführen"-Zeile führen Sie das Programm "cleartype" aus - deaktivieren Sie diese Funktion und übernehmen Sie die weiteren Abfragen mit "Weiter".

  • Anpassung im Kompatibilitäsmodus: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das "HOLOS starten" Icon, wählen Sie dann "Eigenschaften" an und verzweigen zur Registerkarte "Kompabilität". Aktivieren Sie dort die Optionen "Visuelle Designs deaktivieren" und "Desktopgestaltung deaktivieren".

Danach die Änderungen bestätigen. Jetzt sollte ZEISS HOLOS problemlos funktionieren.

Powered by Zendesk