Was muss der Konstrukteur bei der Erzeugung berücksichtigen?

In den CAD-Systemen gibt es verknüpfte Elemente (meist Flächenelemente: Zylinder, Kegel, Ebenen) und Elemente an die das PMI angeheftet wird (meist Linienelemente: Kreis, Gerade/Kante, Punkt). Die Elemente zum Anheften sind für die grafische Darstellung ausschlaggebend. Um die PMI funktionell zu verarbeiten ist die verknüpfte Geometrie nötig.

Bestenfalls sind bei der Konstruktion alle Elemente korrekt einzutragen. Dann können die PMI von CALYPSO auch richtig interpretiert werden. Hierfür muss der Konstrukteur aber gewisses messtechnisches Wissen haben, um definieren zu können, welche Elemente gemessen werden müssen. Diese Elemente muss er dann mit dem PMI verknüpfen.

Powered by Zendesk