Was genau beinhaltet die PMI-Funktionalität vom CAD-System nach CALYPSO?

Die Abkürzung PMI steht für „Product and Manufacturing Information“ bzw. „Produkt- und Fertigungsinformationen“ und bedeutet eine funktionelle Bemaßung am 3D-CAD-Modell. Der Gedanke von PMI ist die gesamte Prozesskette von der Spezifikation (CAD), über die Fertigung (CAM) bis hin zur Verifikation (CAQ) mit einem Datensatz abzudecken, der alle notwendigen Informationen enthält. So würde auf langfristige Sicht die technische Zeichnung irrelevant und die Zeichnungsableitung nichtig werden.

In der dimensionellen Messtechnik soll dieser Datensatz genutzt werden, um anhand von funktionellen Maßen am 3D-Modell einen Messablauf zu generieren. Mit Hilfe von CALYPSO ist es möglich diese CAD-Datensätze einzulesen, um automatisch ein Messprogramm zu erzeugen.

Powered by Zendesk